Blasmusik und Volkskultur Wallfahrt 2017

 

Die nächste Blasmusik und Volkskultur Wallfahrt findet vom 29.9. bis 1.10.2017 in Mariazell statt.

Alle Informationen über die Fußwallfahrt finden Sie hier.

Freitag, 29. September 2017
Die Wallfahrt beginnt mit einem Steirischen Sänger- und Musikantentreffen in Annaberg.

Samstag, 30. September 2017
Ab 11 Uhr präsentieren sich die Musikvereine aus den Bundesländern sowie Chöre und Tanzgruppen bei Platzkonzerten und Tanzeinlagen auf dem Hauptplatz von Mariazell.

Um 17 Uhr konzertieren das Orchester der Landesjugendblasorchester Akademie Steiermark und der Steirische Landesjugendchor Cantanima bei einem Kirchenkonzert in der Basilika.

Bischofsvikar Dompfarrer Prälat Mag. Dr. Heinrich Schnuderl zelebriert die Abendmesse in der Basilika, musikalisch umrahmt von der Chorgemeinschaft Stainz, der Streichholz-Musi und der Bläsergruppe des Musikvereins Turnau.

Ab 19.50 Uhr setzen sich alle anwesenden Bezirksblöcke, die Bundesländerkapellen und die Tanzgruppen von drei Ausganzgpunkten Richtung Basilika in Bewegung.

Um 20.50 Uhr findet schließlich der Festakt vor der Basilika mit allen Beteiligten statt.

Ab ca. 22.15 Uhr gibt es einen Sänger- und Musikantenstammtisch mit der Streichholz-Musi, der Quetschklampfa und der Sonntagsmusi: Alle Besucher und (Blas-)Musiker sind herzlich eingeladen, sich am gemeinsamen Singen und Musizierenaktiv zu beteiligen.

Sonntag, 01. Oktober 2017

Ab 09.00 Uhr begrüßen einige Musikvereine die Pilger am Hauptplatz.

Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl leitet die Heilige Messe in der Basilika, musikalisch begleitet von der Musikkapelle voestalpine Roseggerheimat Krieglach, dem Musikverein Frohnleiten und allen anwesenden Musikvereinen aus den Bundesländern und der Steiermark.

 

Kompakt zusammengestellt können alle Programmpunkte im Programmheft nachgelesen werden:

 

Programmheft

 Folder Wallfahrt