Stabführerausbildung

Bei der Bezirksstabführer-Tagung am 28. Februar 2015 haben sich die steirischen Bezirksstabführer einstimmig für die landeseinheitliche Stabführerausbildung NEU ausgesprochen.

Diese umfasst sechs Schulungseinheiten, die in den Musikbezirken eigenständig vom jeweiligen Bezirksstabführer durchgeführt werden. Die Ausschreibung erfolgt durch den Bezirksverband.

Um eine effiziente Schulung zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl mit zehn Personen begrenzt. Die einmalige Kursgebühr beträgt Euro 100.- pro Person und wird vom Veranstalter eingehoben.

Die Kursunterlagen können durch den unten angeführten Link heruntergeladen werden (insgesamt 11,7 MB).

Zu den Modulen muss jeder Teilnehmer das Buch „Musik in Bewegung, Auflage 4“ und einen Stab mitbringen.

Die Ausbildung schließt mit einer Teilnahmeurkunde ab, der Abschluss wird in den Personenstammdaten->Prüfungen (BMV.online) vermerkt.

Achtung! Diese Ausbildung (Schulung) ist nicht Voraussetzung für die ÖBV Stabführerprüfung, da diese eine eigenständige Veranstaltung ist.

 Unterlagen zur Stabführerausbildung

 

PowerPoint-Präsentationen für die einzelnen Einheiten:

 Einheit 1

 Einheit 2

 Einheit 3

 Einheit 4

 Einheit 5

 Einheit 6